Viel braucht es nicht, um unsere hervorragenden Nudeln herzustellen: Wir verwenden Hartweizengrieß oder Dinkelgrieß aus der Region, frisch aufgeschlagene Eier von unseren Hühnern sowie eine Prise Salz.
Bei der Produktion unserer Nudeln kommen etwas mehr als 300 Gramm frisches Ei auf ein Kilogramm Grieß – in einer Tüte Nudeln stecken somit vier bis fünf Eier von unseren Hühnern.
Unsere Nudeln überzeugen durch eine besonders schöne, goldgelbe Farbe, Kochfestigkeit und hohe Ergiebigkeit.